Hallo zusammen,

hier eine Einladung zum Thema “SEPA”.
Bitte auch an betroffene Personen in euren SPORTvereinen weitergeben!!
@ Uwe
bitte Info für “Sport in BWB”.

Viele Grüße

Sportkreis e.V. lFelsenstr. 36 l89518 Heidenheim

Vereinsgeschäftsstellen und
Mitglieder im Team
“Sportkreis Heidenheim e.V.”

 

Sind Sie fit für den Europäischen Zahlungsverkehr?

Hallo zusammen,

künftig wird der Zahlungsverkehr in Europa einheitlich. Mit „SEPA“
(Single Euro Payments Area) werden seit Anfang 2008 nach und nach europaweit einheitliche
Standards für Überweisungen, Lastschriften sowie Kartenzahlungen umgesetzt.
Auf der einen Seite bringt das viele Erleichterungen mit sich, andererseits bedeutet das aber auch
einen konkreten Handlungsbedarf für Vereine, insbesondere im Bereich
der Lastschrifteinzugs- und Abbuchungsermächtigungen.

Für Vereine verlieren die bisherigen Zahlungsverfahren zum 1. Februar 2014 ihre Gültigkeit.
Deshalb informieren wir Sie rechtzeitig über wichtige Änderungen bei Fristen, Technik, Software u.v.m.
Bereits jetzt können und müssen Sie die Weichen für Ihren künftigen Zahlungsverkehr stellen.

Alles Wichtige erfahren Sie von Frau Dr. Ines Karper an unserem Informationsabend für Vereine

am Dienstag, 4. Juni 2013, 19:00 Uhr

im Kasino der Volksbank-Hauptstelle, Karlstraße 3, Heidenheim.

 

Frau Dr. Karper ist Rechtsanwältin beim Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband,
hat sich im Bereich Zahlungsverkehr spezialisiert und wird in ca. einer Stunde alle wesentlichen Neuerungen vorstellen.

Beim anschließenden Imbiss besteht die Möglichkeit, sich weiter über das Thema auszutauschen.

Um optimal planen zu können, melden Sie sich bitte bis zum 28. Mai 2013 direkt via Email  an:  sepa@hdh-voba.de.
Die Teilnehmerzahl ist auf rund 100 Personen begrenzt!

Sie haben Fragen? Gerne antworten wir!

Für heute

mit freundlichen Grüßen

Klaus-Dieter Marx