Schützenkreis Heidenheim

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Archiv ‘Allgemein

Württembergischer SchützenverbandLiebe Mitglieder des Schützenkreises,

was meint Ihr zu dem Vorschlag des Landes?

Grüße
Jens Czogalla
Kreissportleiter

Rundenwettkampf für Senioren
Aktivitäten Senioren Bezirk-Kreis

Sehr geehrte Kreis- und Bezirkssportleiter,

im Auftrag unseres Landesseniorenreferenten Chrysostomus Volkwein übersende ich Ihnen anbei ein Anschreiben und eine Excel-Tabelle
zum Thema Seniorenreferenten und Aktivitäten für Senioren in den Bezirken und Kreisen.
Bitte leiten Sie daher Ihrem Seniorenreferent diese e-Mail wenn möglich auch weiter.

Herr Volkwein fragt in seinem Schreiben an, ob es möglich wäre, auf Kreis- und Bezirksebene flächendeckend Rundenwettkämpfe für Senioren zu gestalten.

Er bittet um ein Feedback Ihrerseits. Telefonisch oder per Mail.

Weiterhin bittet Herr Volkwein um die Nennung des Seniorenreferenten (sofern vorhanden) und seiner Aktivitäten in Ihrem

jeweiligen Kreis oder Bezirk. Bitte füllen Sie hierzu die beigefügte Datei “Aktivitäten_Senioren Bezirk-Kreis.xlsx”

für Ihren Kreis oder Bezirk aus.

(mehr …)

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Sachkundelehrgang beim SSV Steinheim

    Hallo Schützenkameraden,

    am 25. und 26. August 2012 findet beim SSV Steinheim wieder ein Sachkundelehrgang statt.
    Genaueres zum Ablauf und Anmeldung in der Anlage.

    Mit Schützengruß
    Herbert Hochstatter
    Kreisschulungsleiter

    Sachkundelehrgang – SSV Steinheim

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Hallo Schützenkameraden,

    unser Nachbarkreis Ulm veranstaltet am 09.06.2012 ein Schießsportseminar für Kleinkaliber-Gewehr (3-Stellung) und hat noch Plätze frei.
    Näheres zum Ablauf und Anmeldung in der Anlage.

    Mit Schützengruß
    Herbert Hochstatter
    Kreisschulungsleiter

    Seminar KK Gewehr

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Bilder KM Bogen FITA

    Die Bilder sind ab sofort in der Galerie aufrufbar.

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Franz Lotspeich qualifiziert sich für WM 2012

    Württembergischer SchützenverbandSechs Schützen des WSV qualifizieren sich für die Weltmeisterschaft 2012 in Pforzheim.

    Vor 23 Jahren 1989 war schon einmal die WM der Vorderlader-Schützen in Pforzheim. Natürlicherweise war das Gedränge um einen Startplatz (mehr …)

  • Gespeichert in: Allgemein
  • KM 2012 – Langbogen

    Die Bilder des Wettbewerbs sind in der Galerie abrufbar.

  • Gespeichert in: Allgemein
  • “verantwortungsvoll Sport treiben” – Erwiderung

    Deutscher Schützenbund24.04.2012 – Den Auftakt bildet ein die Faktenlage verzerrender Zeitungsartikel von Roman Grafe am Morgen, als Finale am Abend dann eine ARD-Reportage mit dem Titel “Waffen sind mein Leben”. Ist das eine treffende Beschreibung des Schießsports und des Schützenwesens in Deutschland? “Nein”, sagt Jürgen Kohlheim, Vizepräsident des Deutschen Schützenbundes, in seiner Erwiderung.

    „Der Deutsche Schützenbund ist mit seinem Gründungsjahr 1861 Deutschlands ältester Sportverband, viele Schützenvereine sind bereits mehrere hundert (mehr …)

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Neue Gebührenordnung Stadt Giengen

    Schützenkreis HeidenheimHallo zusammen

    Letzte Woche habe ich die Information über die neue Gebührenordnung der Stadt Giengen an der Brenz für Waffenbesitzer bekommen.

    Als ich das gelesen habe war ich schockiert und wütend. Man kommt sich mittlerweile als Waffenbesitzer und Sportschütze vor wie ein Schwerverbrecher der dann gleichzeitig auch noch die maroden Stadtkassen füllen kann (die Hexenjagd ist eröffnet).

    Zu eurer Info damit ihr auch mitbekommt, was auf uns zukommt.
    Bin mal gespannt was sich andere Städte und Gemeinden noch einfallen lassen.

    Anbei das Schreiben, dass ich bekommen habe.

    Gebührenordnung Stadt Giengen

    Mit sportlichem Gruß

    Walter Penzeck
    Adlerstr. 8
    89537 Giengen-Burgberg
    Tel.: 07322 / 931655
    Fax: 07322 / 5985

    E-Mail: W.Penzeck@sdtnet.de

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Information “Wochenende der Schützenvereine”

    Deutscher Schützenbund17.03.2012 – Nach umfangreichen Vorarbeiten war es im Rahmen der Gesamtvorstandssitzung des Deutschen Schützenbundes endlich soweit: Die Internetseite www.ziel-im-visier.de – die zentrale Anlaufstelle für alle Schieß- und Bogensportvereine, die sich am bundesweiten “Wochenende der Schützenvereine” am 6. und 7. Oktober beteiligen möchten – wurde freigeschaltet.

    DSB-Präsident Josef Ambacher (Foto links mit DSB-Vizepräsident Jonny Otten) aktivierte mit den Mitgliedern des DSB-Gesamtvorstandes diese neue Internetseite und startete damit offiziell die Registrierungsphase für das “Wochenende der Schützenvereine”.

    Jeder Verein, der sich online zur Teilnahme an diesem besonderen Wochenende registriert, erhält ein kostenfreies Mit-Mach-Paket zur professionellen Vorbereitung. Zugleich hält ziel-im-visier.de eine Fülle weiterer Informationen und Hilfestellungen zur Vereinsarbeit und Vereinsorganisation bereit, zum Beispiel Mustertexte, verschiedene Vorteile für Mitglieder eines Schützenvereins sowie einen umfangreichen Service-Teil beispielsweise zur Vereinsführung, zum Bogensport und zur Öffentlichkeitsarbeit.

    Zugleich nutzten die anwesenden Vertreter die Gelegenheit, um weiteres Werbe- und Informationsmaterial zu “Ziel im Visier – Zukunft Schützenverein” mit in ihre Landesverbände zu nehmen. Dazu gehören auch eigene Werbeaufsteller, die zukünftig bei Veranstaltungen der Landesverbände auf das “Wochenende der Schützenvereine” hinweisen werden.

    Benjamin Zwack (DSB)

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Information des LKA BW “jugendtypische Waffen”

    Eine Information des Landeskriminalamts Baden-Württemberg.

    Broschüre: Jugendtypische Waffen und Gegenstände

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Waffenbesitzsteuer rechtswidrig?

    29.02.2012 – Zu diesem Ergebnis kommt Dr. Braun, Stuttgart – stellvertretender Leiter des Referats Recht, Forschung beim Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg – in einem in den Sächsischen Verwaltungsblättern 2/2012 veröffentlichten Aufsatz mit dem Titel: “Ist eine Waffenbesitzsteuer zulässig?”
    In diesem Aufsatz werden die einzelnen rechtlichen Gesichtspunkte zu den Problemen einer Waffenbesitzsteuer unter eingehender Auseinandersetzung mit den rechtlichen Vorgaben einer kommunalen Aufwandsteuer prägnant und verständlich abgehandelt. Der Deutsche Schützenbund dankt dem Verfasser und dem Richard Boorberg Verlag, Stuttgart, für die freundliche Erlaubnis der Veröffentlichung.

    Kompletter Text des Aufsatzes zur Waffenbesitzsteuer

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Aktueller Geschäftsbericht online!

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Neue Vereinsbeschreibung: SV Burgberg

    Schützenkreis HeidenheimEine neue Vereinsbeschreibung steht online.

    Schützenverein Burgberg (3202)

    Alle Vereinsbeschreibungen im Kreis

  • Gespeichert in: Allgemein
  • WSV-Gedenkmünze bis 31.03.2012

    Württembergischer SchützenverbandAlle Weiteren Informationen in der Anlage!

    Informationen zur WSV-Gedenkmünze

     

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Bilder des Kreisschützentages 2012 online

    Bilder vom Kreisschützentag 2012 in Burgberg

  • Gespeichert in: Allgemein
  • Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit

    Württembergischer SchützenverbandDer WSV vergibt auch diese Jahr wieder seinen Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit. Die Preisträger  werden alljährlich beim Landesjugendtag ausgezeichnet. Es wäre doch schön, wenn auch die Vereine des Kreises Heidenheim wieder teilnehmen und unter den Preisträgern sind, da ihr sehr gute Jugendarbeit leistet. In der Anlage findet ihr die Ausschreibung und das Meldeformular.

    Ausschreibung Anerkennungspreis

    Meldeformular gute Jugendarbeit

    Meldeschluss ist der 30.6.2012

     

  • Gespeichert in: Allgemein, Jugend
  • Lieblingsathlet für London 2012

    Deutscher SchützenbundIn knapp fünf Monaten beginnen in London die Olympischen Spiele. Die Teilnehmer des Deutschen Schützenbundes werden bereits in der ersten Woche dieser Veranstaltung um Medaillen und Platzierungen kämpfen.

    Die Zurich Gruppe in Deutschland, der offizielle Versicherer der Deutschen Olympiamannschaft, startet ab sofort eine umfangreiche Werbe- und Social-Media-Kampagne mit Athleten und Hoffnungsträgern des deutschen Teams.

    Auf der Internetseite des Unternehmens können Sie ihren persönlichen Lieblingsathleten wählen und dabei unter anderem eine Reise zu den Olympischen Spielen nach London gewinnen – die Athletinnen und Athleten des Deutschen Schützenbundes finden Sie ganz leicht über das Auswahlmenü „Sportart“.

    Die Facebook- und Youtube-Kanäle von Zurich Sports stehen zudem als Plattform für wertvolle Informationen rund um die Deutsche Olympiamannschaft zur Verfügung. Mehrmals am Tag bekommen die Sportfans hier alle aktuellen, brisanten und spannenden Geschichten rund um das Sportereignis des Jahres geboten.

  • Gespeichert in: Allgemein
  • „Unser Star für Baku“ ist Sportschütze

    Roman Lob der Deutschland in diesem Jahr beim Eurovision Song Contest in Baku (Aserbeidschan) vertreten wird, ist Sportschütze. Der 21-jährige gebürtige Düsseldorfer, der bei der Casting-Show „Unser Star für Baku“ mit dem Lied „Standing Still“ gewann, ist Mitglied im SSV Rott-Wied im Rheinischen Schützenbund.

    Roman Lob wurde von seinem Großvater, der in der Kirche Orgel spielte, an die Musik herangeführt. Seit seinem achten Lebensjahr macht er Musik. In einer AG der Realschule Neustadt entdeckte er den Gesang für sich.

    w280_lob_romanLob gründete 2005 mit zwei Freunden die Band „Painful Poison“, in der er Schlagzeug spielt. Er beteiligte sich an der Metal-Band „Days of Despite“, deren Gründung im Herbst 2007 erfolgte, und als Sänger der Band „Three of a Kind“. Als Teilnehmer der vierten Staffel der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ wurde er 2007 erstmals einem größeren Publikum bekannt.

    Die Mitglieder des Rheinischen und des Deutschen Schützenbundes werden ihrem Schützenbruder für den 26. Mai beim Finale in Baku sicherlich viel Erfolg wünschen und ganz fest die Daumen drücken.

  • Gespeichert in: Allgemein
  • KJL – Was gibt’s nuis?

    Schützenkreis HeidenheimEin unregelmäßig erscheinender Newletter für unsere Jugendlichen Schützen und deren Betreuer.

    Was gibts nuis – März 2012

  • Gespeichert in: Allgemein, Jugend
  • Was ist das ? – Shooty Cup

    Shooty Cup kurz erklärt:

    • Ein Mannschaftswettbewerb in der Schülerklasse.
    • Die Mannschaften bestehen aus 2 Schülern, LG oder LP.
    • Es sind nur Vereinsmannschaften zugelassen, beide Schützen m/w müssen aus diesem Verein sein, es können pro Verein mehrere Mannschaften starten.
    • Es werden auf Kreis- und Bezirksebene zwei Wettkämpfe, je Schütze 20 Schuss pro Wettkampf, geschossen.
    • Die Bezirkssieger im LG und LP qualifizieren sich für den Landesendkampf, ebenso die 7 ringbesten LG und LP Mannschaften unseres Landesverbandes.
    • Der Landesendkampf wird mit Vor-und Rückrunde an einem Tag ausgeschossen.
    • Die erstplazierte Mannschaft LG und LP qualifiziert sich für den alljährlich bei den Deutschen Meisterschaften stattfindenden Endkampf auf Bundesebene.
    • Es gilt die aktuelle Sportordnung des DSB.
  • Gespeichert in: Allgemein, Jugend, Was ist das?

  • cheap ray ban sunglasses outlet cheap oakley outlet sale cheap Ray Ban sunglasses online cheap Ray Ban sunglasses outlet uk Cheap Ray Bans Outlet cheap ray bans sale cheap ray ban glasses Ray ban sunglasses for cheap cheap ray ban sunglasses cheap ray ban glasses outlet cheap ray ban glasses cheap oakley sunglasses outlet Wholesale oakley sunglasses cheap oakley sunglasses online occhiali da sole ray ban clubmaster oakley Italia ray ban italia

    fake id california fake id online maker texas id best state for fake id fake id review illinois fake id fake id usa reddit fake id how to get a fake id how to get a fake id buy usa fake id buy fake id fake school id connecticut fake id cheap fake id best fake id fake id maker fake id god fake id website Fake id generator Fake id Fake id maker reddit fake id/ how to make fake id fake drivers license/ best fake id