Deutscher Schützenbund17.03.2012 – Nach umfangreichen Vorarbeiten war es im Rahmen der Gesamtvorstandssitzung des Deutschen Schützenbundes endlich soweit: Die Internetseite www.ziel-im-visier.de – die zentrale Anlaufstelle für alle Schieß- und Bogensportvereine, die sich am bundesweiten “Wochenende der Schützenvereine” am 6. und 7. Oktober beteiligen möchten – wurde freigeschaltet.

DSB-Präsident Josef Ambacher (Foto links mit DSB-Vizepräsident Jonny Otten) aktivierte mit den Mitgliedern des DSB-Gesamtvorstandes diese neue Internetseite und startete damit offiziell die Registrierungsphase für das “Wochenende der Schützenvereine”.

Jeder Verein, der sich online zur Teilnahme an diesem besonderen Wochenende registriert, erhält ein kostenfreies Mit-Mach-Paket zur professionellen Vorbereitung. Zugleich hält ziel-im-visier.de eine Fülle weiterer Informationen und Hilfestellungen zur Vereinsarbeit und Vereinsorganisation bereit, zum Beispiel Mustertexte, verschiedene Vorteile für Mitglieder eines Schützenvereins sowie einen umfangreichen Service-Teil beispielsweise zur Vereinsführung, zum Bogensport und zur Öffentlichkeitsarbeit.

Zugleich nutzten die anwesenden Vertreter die Gelegenheit, um weiteres Werbe- und Informationsmaterial zu “Ziel im Visier – Zukunft Schützenverein” mit in ihre Landesverbände zu nehmen. Dazu gehören auch eigene Werbeaufsteller, die zukünftig bei Veranstaltungen der Landesverbände auf das “Wochenende der Schützenvereine” hinweisen werden.

Benjamin Zwack (DSB)